SIERNING onLINE - Tourismus - Information - Events - Kultur

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Aussteller INFO

RUDENKIRTAG mit Rudentanz


Hier noch einige Informationen, die uns das Miteinander erleichtern:

1) STANDGEBÜHREN - EINZAHLUNGEN

   Bis Freitag, 21. Feber 2020 muss die Standgebühr auf unserem Konto eingelangt sein.
   VOR ORT KANN NICHT KASSIERT WERDEN!
   Unsere Kontodaten:
   Konto Marktgemeinde Sierning, Raiffeisenbank Sierning
   IBAN: AT873456 0000 0205 2108, BIC: RZ00AT2L560, Verwendungszweck: „Rudenkirtag 2020"

2) STROMANSCHLÜSSE

   - Wir haben für die Neustraße auf Höhe NKD Markt einen Stromverteiler vorgesehen, den die Standbetreiber
     Richtung Kirche und Richtung Forsthof auf dieser Seite benutzen können. Unbedingt genug Kabeln mitnehmen (Kabelrolle und Verteiler).
   - Weiters ist eine Stromentnahmeab Höhe Volksschule. Die Zuleitung vom Gebäude zum nächstliegenden Stand beträgt ca 15m.
   - Bitte daher genügend Kabeln und Verteiler mitnehmen.

   - Die Stromanschlüsse am Oberen Kirchenplatz sind auch mit Kraftstrom ausgestattet.

3) STANDERRICHTUNG

  Einige stellen ihre Fahrzeuge bzw. Stände aus alter Gewohnheit bereits am Vortag her. Wir weisen darauf hin,
  dass die veränderten Verkehrsregeln für den Rudenkirtag erst am Tag der Veranstaltung Gültigkei haben.
  Im Falle eines Schadens könnten Sie den Versicherungsschutz verlieren.
  Standardmäßige Aufstellung mit Beginn am Dienstag, 25. Feber 2020 nicht vor 5:30 Uhr.

4) FRAGEN

  Ich bin ab 5:30 Uhr morgens im Ausstellungsbereich anwesend Speichern Sie meine Telefondaten 0664 / 2743 111 ein
  oder notieren Sie diese auf einen Notizzettel. Wer vorher aufstellt und seine Platzzuweisung nicht einhält, muss damit rechnen, umgestellt zu werden.

5) PLAN UND ANDERE INFOS

   Ich habe Ihnen hier einen Gesamtplan, eine Ausstellerliste mit Ihrer Standnummer und einen Anfahrtsplan (Verkehrsspinne) beigefügt.
   
In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und der Veranstaltung schönes Wetter, viele Besucher und gute Geschäfte.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü Besucherzaehler