SIERNING onLINE - Tourismus - Information - Veranstaltungen - Kultur

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Rudenkirtag updates

RUDENKIRTAG mit Rudentanz


Wie schon einige Male erwähnt, hat der Rudenkirtag, einer der ältesten Märkte Österreichs,
etwas Staub angesetzt. Mit Unterstützung der Marktgemeinde und des Tourismusverbandes
Sierning wurde der Jahrmarkt zum Rudenkirtag mit all seinen Facetten, neues Leben eingehaucht.
Seit 1732 - solange gibt es diesen Jahrmarkt schon - haben sich immer wieder Veränderungen
gezeigt. Noch vor 30 Jahren waren Landmaschinen und Autos der letzte Schrei am Jahrmarkt.
Durch den Wandel der Bevölkerung und durch das Internet hat sich das stark reduziert.
Trotzdem kommen immer noch tausende Besucher am Rudenkirtag nach Sierning, die sich damit
auch eine wenig ihre Kindheit zurückholen.
Der Markt soll jedes Jahr wieder ein wenig mehr werden. Da früher die Geschäfte
und Handwerker im Ort einen wesentlichen Teil der Aussteller gestellt haben,
müssen wir auch immer wieder kleine Änderungen vornehmen. Der Erfolg hängt
auch von der Qualität des Marktes ab und da haben wir schon viel erreciht, weil
wir zwar auch ein paar indische Verkaufsstände haben, aber nie mehr als zwei
bis vier und diese sind schon sehr lange dabei.
In den nächsten Jahren sollen weitere Ausstellergruppen dazukommen bzw. wieder
gewonnen werden, ist doch durch das Marktrecht der Standpreis sehr gering, das
Besucheraufkommen aber sehr hoch.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü Besucherzaehler